Aktuelles von merkur Zeitarbeit

iGZ-Ethik-Kodex für die Zeitarbeit

Arbeitgeberverband setzt Zeichen für gute Zeitarbeit

Mit seinem „Ethik-Kodex“ setzt der iGZ jetzt ein weiteres wichtiges Zeichen für faire Zeitarbeit: Die iGZ-Projektgruppe „Ethik in Personaldienstleistungen“ hat verbindliche Handlungsgrundsätze formuliert, die nun von den iGZ-Mitgliedsunternehmen diskutiert werden und im Rahmen der Mitgliederversammlung am 28. März in Potsdam verabschiedet werden sollen.

Fairness, Zuverlässigkeit, Respekt, Vertrauen und Seriosität sind Werte, für die sich der iGZ gemeinsam mit seinen rund 2.400 Mitgliedern stark macht. Im Mittelpunkt steht dabei der Mensch. „Der Ethik-Kodex“, erläutert iGZ-Hauptgeschäftsführer Werner Stolz, „steht für eine nachhaltige Qualitätssicherung über die bestehenden gesetzlichen Vorschriften hinaus. Zeitarbeitsunternehmen stehen dabei immer noch vor der Herausforderung, dass sie an ihrem Image arbeiten müssen. Mit den Ethik-Grundsätzen können die iGZ-Mitgliedsunternehmen Schwarz auf Weiß dokumentieren, was ihnen wichtig ist“.

Qualität und Seriosität
Der Kodex, so Stolz, sei ein wichtiges Instrument dafür, die Qualität und die Seriosität der Zeitarbeit auch weiterhin aktiv zu fördern. Für Arbeitnehmer, Kunden, Wettbewerber, Sozialpartner und die breite Öffentlichkeit sei damit klar nachvollziehbar, wofür iGZ-Unternehmen stehen.

Schlichtungsstelle
„Damit der iGZ-Ethik-Kodex kein zahnloser Tiger bleibt, wird für den Konfliktfall eine Kontakt- und Schlichtungsstelle (KuSS) eingerichtet. Werden ethische Grundsätze von einem Mitglied aus Sicht eines Mitarbeiters, eines Bewerbers, eines Kundenunternehmens oder einer Institution verletzt, kann die iGZ-Kontakt- und Schlichtungsstelle angesprochen werden“, betont der iGZ-Hauptgeschäftsführer. Ein dreiköpfiges Gremium bildet die Schlichtungsstelle. Es können weder Geschäftsführer noch Mitarbeiter aus iGZ-Mitgliedsunternehmen oder der iGZ-Geschäftsstelle zum Mitglied der Schlichtungsstelle berufen werden. Die Mitglieder der Schlichtungsstelle werden vom Vorstand benannt.

Unabhängigkeit
Der Vorstand hat dabei insbesondere auf die Unabhängigkeit der Personen zu achten. Sie unterliegen keinen Weisungen des Verbandes und werden für drei Jahre bestellt. Außerdem kann den Zeitarbeitnehmern eine „Garantiekarte“ im Kreditkartenformat, die die Kontaktdaten der Schlichtungsstelle enthält, bei der Einstellung ausgehändigt werden.

[Quelle: iGZ]

31. August 2010

On-Site-Management durch die merkur Zeitarbeit GmbH

  • Nutzen Sie die Dienstleistung „Zeitarbeit“ in größerem Umfang?
  • Arbeiten Sie mit mehreren Zeitarbeitsunternehmen zusammen?
  • Haben Sie und Ihre Personalentscheidungsträger viel Arbeit mit der Koordination der Zeitarbeiternehmer/innen aufgrund mehrerer Ansprechpartner bei mehreren Zeitarbeitsunternehmen?
  • Haben Sie einen großen Arbeitsaufwand durch die Kontrolle vieler Tätigkeitsnachweise?
  • Haben Sie einen großen Arbeitsaufwand durch die Kontrolle der verschiedenen Rechnungen mit verschiedenen Stundenverrechnungssätzen und Zuschlägen?

Wir bieten Ihnen hierfür die Lösung und eine erhebliche Arbeitserleichterung: On-Site-Management!

Wir sind für Sie als „Master“ der alleinige Ansprechpartner und schließen mit anderen Zeitarbeitsfirmen Kooperationsverträge.
Diese Zeitarbeitsunternehmen werden dann unsere Co-Partner.

Ihre Vorteile:

  • Wir stellen einen On-Site-Manager und einen Vertreter zu Ihrer Verfügung. Ihre einzigen Ansprechpartner.
  • Organisation des gesamten Personalbedarfs nur durch merkur Zeitarbeit GmbH, in Zusammenarbeit mit unseren Co-Partnern.
  • Einheitliche Stundenverrechnungssätze und Zuschläge!

Sie ordern bei Ihrem zukünftigen On-Site-Manager Ihr benötigtes Personal z.B. in der wöchentlichen Personalplanung in Ihrem Hause.
Wir organisieren den Rest:

  • Wir disponieren termingerecht das angeforderte Personal aus unserem Hause und das der Co-Partner.
  • Wir disponieren Krankheits- & Urlaubsvertretungen.
  • Wir begleiten neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum Arbeitsplatz und machen die Erst- & Arbeitssicherheitsunterweisung.
  • Wir kontrollieren die Zeitnachweise der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Hauses und die der Co-Partner.
  • Wir kontrollieren unsere Rechnungen und die der Co-Partner.
  • Sie tätigen eine Gesamtüberweisung an unser Haus und wir leiten die Gelder an die Co-Partner weiter (Inkassovollmacht).

18. Juni 2015

25 Jahre "merkur Zeitarbeit" - Partner der regionalen Wirtschaft

Seit 25 Jahren steht die „merkur Zeitarbeit GmbH“ aus Osnabrück für erfolgreiche und flexible Arbeit und Chancen. Von der Hauptgeschäftsstelle an der Möserstraße 5-6 hat sich das Unternehmen im Laufe des letzten Vierteljahrhunderts zu einem breit aufgestellten Dienstleister entwickelt.

Mittlerweile gibt es zehn Geschäftsstellen, die sich zum größten Teil im norddeutschen Raum befinden. Als letzte Neueröffnung kam 2012 die Filiale Unna dazu. Am 18. Juli 1990 gründete die Gesellschafterin Ingrid Klockenbrink die „merkur Zeitarbeit GmbH“. Zu diesem Zeitpunkt konnte sie jedoch schon auf eine langjährige Erfahrung im Bereich der Zeitarbeit zurückblicken. Mit guten Ideen, Geschick und viel Engagement konnte sie das Unternehmen schnell über die Stadt und Region Osnabrück hinaus bekannt machen und die „merkur Zeitarbeit GmbH“ zu einem geschätzten Partner im Bereich der Arbeitnehmerüberlassung entwickeln.

Schnelle Expansion
Bereits nach zwei Jahren wurde die erste Niederlassung außerhalb Osnabrücks gegründet. Die Filiale in Nordhorn trug intensiv dazu bei, den Namen „merkur“ noch weiter bekannt zu machen. Die Anfragen in beiden Büros stiegen aufgrund der erfolgreichen Arbeit weiter. Um regional weiter schnell und individuell auf die Bedürfnisse der Partnerunternehmen reagieren zu können wurde in den kommenden Jahren weiter in neue Geschäftsstellen investiert. Rheine, Bremen, Herford und Coesfeld wurden eröffnet. Inzwischen sind die Außenstellen Bremen und Nordhorn nach Delmenhorst beziehungsweise Lingen umgezogen. Mit den Geschäftsstellen in Rheda-Wiedenbrück
(im Jahr 2000), Friedrichshafen (2002) und Cloppenburg (2004) konnte die „merkur Zeitarbeit GmbH“ ihren Geschäftsbereich weiter ausbauen. Den vorläufigen Abschluss bildet nun seit 2012 die Niederlassung in Unna.

Neben den elf Mitarbeitern und zwei Auszubildenden in der Osnabrücker Zentrale sind derzeit insgesamt gut 800 Mitarbeiter extern, 40 Mitarbeiter intern und 14 Auszubildende bei „merkur“ beschäftigt. „Zum Jubiläum wollen wir die Gelegenheit nutzen, uns bei unseren Geschäftspartnern und Mitarbeitern zu bedanken“, sagt auch Geschäftsführer Sascha Klockenbrink. Mit den regionalen Geschäftsstellen verfügt „merkur“ über ein engmaschiges und flächendeckendes Netz regionaler Filialen, über das Firmen kurzfristig und kompetent Mitarbeiter zur Abfederung personeller Engpässe und Produktionsspitzen zur Verfügung gestellt werden können. Der Grund für den Erfolg der Zeitarbeit ist einfach: „Welcher Betrieb kann sich heutzutage noch erlauben, Aufträge abzusagen?“, stellt Ute Bensmann, „merkur“-Geschäftsführerin, in den Raum. „Natürlich keiner. Aber was soll man machen, wenn das notwendige Potenzial an Mitarbeitern fehlt?“ Genau hier liegen die Stärken der Zeitarbeit.

Mit geschulten und motivierten Mitarbeitern gibt die „merkur Zeitarbeit GmbH“ den Firmen eine Lösung an die Hand, mit der sie schnell und flexibel auf die beständigen Änderungen im Wirtschaftsleben reagieren können.

Rahmenbedingungen
Für die Arbeitnehmer bedeutet Zeitarbeit, dass sie in immer neuen und anderen Unternehmen arbeiten können. Angestellt sind sie bei der „merkur Zeitarbeit GmbH“. „Nahezu alle unsere Mitarbeitererhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag bei uns“, so Sascha Klockenbrink. „merkur“ zahle nach dem Tarifvertrag; der IGZ-DGB werde angewendet und natürlich auch alle Sozialversicherungen ordentlich gezahlt. „Eine Anstellung bei ‚merkur‘ ist eine normale Anstellung“, erklärt der Fachmann. „Die Arbeitszeiten richten sich dabei nach den Gegebenheiten des Kundenbetriebes. Eventuell anfallende Überstunden werden voll vergütet. Zusätzlich sind bei uns eine anteilige Fahrtkostenerstattung sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld selbstverständlich.“ Natürlich gelten für alle Mitarbeiter die gesetzlichen Regelungen der Rentenversicherung, Krankenversicherung, Pflegeversicherung, Arbeitsversicherung und Unfallversicherung.

Die Mitarbeiter der „Merkur Zeitarbeit GmbH“ kommen zumeist aus den Bereichen Metall, Elektro, Holz, Farbe und Sanitär und arbeiten in entsprechenden Unternehmen. Auch ungelernte Bewerber haben eine Chance im Unternehmen. Sie werden hauptsächlich in Firmen der Metall-, Holz-, Kunststoff- und Lebensmittelindustrie als Hilfskräfte eingesetzt. Und auch im kaufmännischen Bereich gibt es Angebote, die von der Bürogehilfin bis zur Fremdsprachensekretärin geht und auch höher qualifiziertes Personal im kaufmännischen und technischen Bereich umfasst. Und auch Schüler und Studenten haben die Möglichkeit, in den Ferien Vollzeit zu arbeiten.

Stetige Anpassung
Neben der Zeitarbeit betreibt „merkur“ seit 2002 auch eine gewerbliche Arbeitsvermittlung. Hier unterstützt das Unternehmen Arbeitgeber bei der Besetzung offener Arbeitsstellen. Entsprechend der geforderten Qualifikationen übernehmen die Fachleute die Ausschreibung, ordnen die eingehenden Bewerbungen und führen die notwendigen Personalgespräche. „Wir sind ein flexibles und kundenorientiertes Dienstleistungsunternehmen“, erklärt Ingrid Klockenbrink, „und wir passen uns beständig an die Anforderungen unserer Kunden an.“

 

Bürozeiten sind Montags bis Freitags von 8 bis 17 Uhr.

Online ist das Unternehmen für Arbeitgeber und Arbeitsuchende rund um die Uhr unter
www.merkur-zeitarbeit.org zu erreichen.

[Quelle: NOZ]

2013/2014

Übernahmen durch unsere Kunden

Übernahmen 2017 (86)

Im Jahr 2017 wurden bislang 86 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von unseren Kunden in verschiedenen Branchen in ein Arbeitsverhältnis übernommen!

September (11)

  • Ein Mitarbeiter als Maschinenführer bei einem Elektrounternehmen in Tettnang
  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin in der Chemie in Lindenberg
  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin in der Lebensmittelproduktion in Wasserburg
  • Ein Mitarbeiter als Maler & Lackierer bei einem Malerbetrieb Unna
  • Ein Mitarbeiter als Lagerfachhelfer bei einem Folienhandel in Rheda-Wiedenbrück
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter bei einem Drahtwerk in Georgsmarienhütte
  • Zwei Mitarbeiterinnen als Lagermitarbeiterinnen bei einer Großwäscherei in Osnabrück
  • Ein Mitarbeiter als Werkstatthelfer bei einem Beschichte in Belm
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter bei einem Verpackungswerk in Nortrup
  • Ein Mitarbeiter bekommt bei einem unserer Kunden im Maschinenbau die Möglichkeit eine Ausbildung zu absolvieren

August (2)

  • Ein Mitarbeiter als Fachhelfer in der Holzindustrie in Aulendorf
  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin bei einem Automobilzulieferer in Osnabrück

 Juli (9)

  • Ein Mitarbeiter als Staplerfahrer bei einem Hersteller für Böden in Oyten
  • Zwei Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter bei einem Hersteller der gehobenen Lebensmittelindustrie in Osnabrück
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter bei einem Verpackungswerk in Nortrup
  • Ein Mitarbeiter als Staplerfahrer bei einem Logistikunternehmen in Westerkappeln-Velpe
  • Eine Mitarbeiterin als Kommissioniererin in der Bekleidungsindustrie in Coesfeld
  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin in der Kabelindustrie in Werne
  • Ein Mitarbeiter als Maschinenbediener in der Kunststoffindustrie in Salzbergen
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter in der Kunststoffindustrie in Emstek

Juni (6)

  • Ein Mitarbeiter als Industrieelektroniker in der Elektrobranche in Ravensburg
  • Ein Mitarbeiter als Anlagenführer in der Galvanik in Tattnang
  • Ein Mitarbeiter als Maschinenführer in der Lebensmittelbranche in Hörbranz (AT)
  • Ein Mitarbeiter als Versandmitarbeiter in der Holzindustrie in Gütersloh
  • Ein Mitarbeiter als Maschinenführer in der Kunststoffindustrie in Rheda-Wiedenbrück
  • Eine Mitarbeiterin als Bürokauffrau bei einem Unternehmen für Fenster- & Türentechnik in Rietberg

Mai (9)

  • Eine Mitarbeiterin als Kauffrau für Bürokommunikation bei einem Großhandel für Taschen und Koffer in Unna
  • Zwei Mitarbeiterinnen als Produktionsmitarbeiterinnen bei einer Großbäckerei in Mettingen
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter in der Lebensmittelindustrie in Ostbevern
  • Zwei Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter in der Kunststoffindustrie in Emstek
  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin in der Elektroindustrie in Bösel
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter in der Lebensmittelindustrie in Vechta
  • Ein Mitarbeiter als Tischlerhelfer im Handwerk bei einem Fensterbauer in Greven

April (8)

  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin in der Elektroindustrie in Herzebrock-Clarholz
  • Eine Mitarbeiterin als Lagermitarbeiterin in der Textilindustrie in Marienfeld
  • Ein Mitarbeiter als Lagermitarbeiter in der Logistik in Hude
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter im Palettenbau in Bassum
  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin in der Elektronikindustrie in Tettnang
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter in der gehobenen Lebensmittelindustrie in Osnabrück
  • Ein Mitarbeiter als Zerspanungsmechaniker im Maschinenbau in Cloppenburg
  • Eine Mitarbeiterin im kaufmännischen Bereich bei einem Stanzwerkzeugehersteller in Neuhaus

März (13)

  • Drei Mitarbeiterinnen als Produktionsmitarbeiterinnen in der Elektroindustrie in Bösel
  • Ein Mitarbeiter als Maschinenbediener in der Elektroindustrie in Bösel
  • Ein Mitarbeiter als Staplerfahrer in de Papierindustrie in Nortrup
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter in einer Brüterei in Bösel
  • Zwei Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter in einem Gewürzwerk in Georgsmarienhütte
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter bei einem Kunststoffveredler in Osnabrück
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter bei einem lebensmittelverarbeitenden Betrieb in Rosendahl-Holtwick
  • Ein Mitarbeiter als Beschichter in der Pulverbeschichtung in Vlotho
  • Eine Mitarbeiterin als Bürokauffrau im Vertrieb eines Fleischwarenbetriebes in Gütersloh
  • Eine Mitarbeiterin als Löterin in der Elektroindustrie in Tettnang 

Februar (8)

  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin bei einem Furnierhersteller in Melle
  • Ein Mitarbeiter als Lagermitarbeiter bei einem Entsorgungsunternehmen in Osnabrück
  • Eine Mitarbeiterin und ein Mitarbeiter als Bürokaufleute bei einem Verpackungswerk in Nortrup
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter bei einem Hersteller von Lager- und Transportbehältern in Schüttorf
  • Ein Mitarbeiter als Lagerkraft bei einem Dienstleistungsunternehmen in Kressbronn
  • Eine Mitarbeiterin als Löterin in der Elektronikbranche in Tettnang
  • Ein Mitarbeiter als Zerspanungsfachkraft bei einem Leichtmetallverarbeiter in Achim

Januar (20)

  • Ein Mitarbeiter als Call-Center-Agent bei einem Handel für med. Bedarfsartikel in Lotte
  • Eine Mitarbeiterin und ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter in der gehobenen Lebensmittelindustrie in Osnabrück
  • Zwei Mitarbeiter als Lagermitarbeiter bei einer Großreinigung in Osnabrück
  • Eine Mitarbeiterin und ein Mitarbeiter bei einer Großbäckerei in Mettingen
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter bei einem Naturkosmetikhersteller in Wallenhorst. Hier beginnt er im Sommer 2017 eine Ausbildung!
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter bei einem Tierproduktehersteller in Dissen
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter bei einem Kunststoffveredler in Belm
  • Ein Mitarbeiter als Kommissioniererin bei einem Logistikunternehmen für Tiefkühlprodukten Osnabrück Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter bei einem Kunststoffveredler in Osnabrück
  • Eine Mitarbeiterin und zwei Mitarbeiter als Montagemitarbeiter bei einem Koffer- und Behälterfertiger in Osnabrück Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter bei einer Großwäscherei in Vechta
  • Ein Mitarbeiter als Lagerfachkraft in der Lebensmittelindustrie in Ahlhorn
  • Eine Mitarbeiterin als Lagermitarbeiterin bei einem Vertrieb für Fensterbauzubehör in Gütersloh
  • Eine Mitarbeiterin als Kommissioniererin in der Textilbranche in Marienfeld
  • Ein Mitarbeiter als Staplerfahrer in der Möbelindustrie in Rietberg
  • Ein Mitarbeiter als Fachkraft in der Elektronikbranche in Tettnang

Übernahmen 2016 (103)

Im Jahr 2016 wurden 103 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von unseren Kunden in verschiedenen Branchen in ein Arbeitsverhältnis übernommen!

Dezember (9)

  • Eine Dame in der Direktvermittlung als Call-Center-Agent zu einem Handel für med. Bedarfsartikel in Lotte
  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin bei einem Gewürzwerk im Georgsmarienhütte
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter bei einem Kunststoffveredler in Osnabrück
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter bei einem Milchwerk in Neuenkirchen
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter in die Metallindustrie in Vlotho
  • Ein Mitarbeiter als Lagermitarbeiter in der Papierindustrie in Ravensburg
  • Ein Mitarbeiter als Elektriker in der Lebensmittelbranche in Lindenberg
  • Ein Mitarbeiter als CNC-Fräser in der Metallbranche in Lindau
  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin in der Elektronikbranche in Tettnang

November (10)

  • Drei Mitarbeiterinnen als Kommissionierinnen in der Textilindustrie in Marienfeld
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter im Metall/Elektrobereich in Wasserburg
  • Ein Mitarbeiter wurde in ein Ausbildungsverhältnis zum Raumausstatter in Meckenbeuren übernommen
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter bei einem Kunststoffveredler in Osnabrück
  • Zwei Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter bei einem Gewürzwerk in Geogsmarienhütte
  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin in der Metall/Elektroindustrie in Bösel
  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin in der Süßwarenproduktion in Borken

Oktober (10)

  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin bei einer Großbäckerei in Mettingen
  • Zwei Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter in der Metallindustrie in Lindau
  • Ein Mitarbeiter als Entsorgungshelfer bei einem Entsorgungsbetrieb in Meckeneuren
  • Ein Mitarbeiter als Maler & Lackierer bei einem Handwerksunternehmen in Friedrichshafen
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter in der Lebensmittelbranche in Hörbranz (AT)
  • Eine Mitarbeiterin als Kommissioniererin bei einem Logistikunternehmen für Tiefkühlprodukten Osnabrück
  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin und einen Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter einem Kunststoffveredler in Osnabrück
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter bei einem Trockenbauunternehmen in Rheda-Wiedenbrück

September (11)

  • Eine Mitarbeiterin als Wäschereihelferin bei einer Großwäscherei in Osnabrück
  • Eine Mitarbeiterin als Call-Agent bei einem Hersteller von Hygieneprodukten in Lotte
  • Ein Mitarbeiter als Maschinenführer bei einem Kunststoffunternehmen in Salzbergen
  • Ein Mitarbeiter als Berufskraftfahrer bei einem Spediteur in Rheine
  • Ein Mitarbeiter als Kommissionierer bei einem Spediteur in Rheine
  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin in der Kunststoffbranche in Tettnang
  • Ein Mitarbeiter als Elektroniker und ein Mitarbeiter als Servicemitarbeiter in der Elektrobranche in Stühlingen
  • Ein Mitarbeiter als Lagermitarbeiter bei einem Verwertungsunternehmen in Dissen a.T.W.
  • Zwei Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter in der Lebensmittelindustrie in Rosendahl-Holtwick

August (12)

  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin in einer Wäscherei in Friedrichshafen
  • Eine Mitarbeiterin als Lagermitarbeiterin bei einem Sportartikelhandel in Lüdinghausen
  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin in der Kunststoffindustrie in Ahaus
  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin bei einem Kunststoffveredler in Osnabrück
  • Eine Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter bei einem Kunststoffveredler in Osnabrück
  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin bei einem Hersteller für Fleisch- & Wurstwaren in Dissen a.T.W.
  • Eine Mitarbeiterin und zwei Mitarbeiter als Montagemitarbeiter bei einem Koffer- und Behälterfertiger in Osnabrück
  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin bei einem Furnierwerk in Dissen a.T.W.
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter bei einem Keramikunternehmen in Ostercappeln
  • Eine Mitarbeiterin als Wäschereihelferin bei einer Großwäscherei in Osnabrück

Juli (16)

  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin in der Kunststoffindustrie in Bad Laer
  • Zwei Mitarbeiter und eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiter bei einem Kunststoffveredler in Osnabrück
  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin bei einem Automobilzulieferer in Osnabrück
  • Zwei Mitarbeiter als Montagemitarbeiter bei einem Koffer- und Behälterfertiger in Osnabrück
  • Eine Mitarbeiterin als Call-Agent bei einem Hersteller von Hygieneprodukten in Lotte
  • Ein Mitarbeiter als Facharbeiter in der Metallindustrie in Haren Ein Mitarbeiter als Fachhelfer in der Lebensmittelbranche in Lindau
  • Ein Mitarbeiter als Bürokaufmann in der Lebensmittelbranche in Kressbronn
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter bei einem Kunststoffverarbeitenden Unternehmen in Horstmar
  • Eine Mitarbeiterin als Wäschereihelferin bei einer Großwäscherei in Vechta
  • Ein Mitarbeiter als Schlosserhelfer im Metallhandwerk in Vechta
  • Zwei Mitarbeiter als Maschinenbediener in der Elektroindustrie in Bösel

Juni (7)

  • Zwei Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter in der Lebensmittelbranche in Lindenberg und Hörbranz (AT)
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter im Kunststoffbereich in Lindau
  • Ein Mitarbeiter als Montagemitarbeiter bei einem Koffer- und Behälterfertiger in Osnabrück
  • Ein Mitarbeiter als Staplerfahrer im Speditionsbereich in Stadtlohn
  • Zwei Mitarbeiterinnen als Lagermitarbeiterinnen bei einem Vertrieb für med. Bedarfsartikel in Ibbenbüren

Mai (3)

  • Ein Mitarbeiter als Metallbauer im Handwerk in Pfullendorf
  • Ein Mitarbeiter als Lagerfacharbeiter in einem Großhandel für Fensterbau in Gütersloh
  • Ein Mitarbeiter als Lagermitarbeiter bei einem Vertrieb für med. Bedarfsartikel in Ibbenbüren

April (2)

  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter in der Lebensmittelbranche in Hörbranz (AT)
  • Ein Mitarbeiter als Lagermitarbeiter bei einem Logistikunternehmen in Salzbergen

März (6)

  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin bei einer Wäscherei in Vechta
  • Ein Mitarbeiter als Lagermitarbeiter bei einem Gewürzwerk in Dissen
  • Eine Mitarbeiterin als Bürokraft in der Elektroindustrie in Herzebrock-Clarholz
  • Ein Mitarbeiter als Servicemitarbeiter bei einem Fachhandel für Bürosysteme in Osnabrück
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter in der Lebensmittelindustrie in Haltern am See
  • Ein Mitarbeiter als Lagerhelfer in einer Spedition in Lüdinghausen

Februar (6)

  • Ein Mitarbeiter als Bürokaufmann in der Lebensmittelbranche in Hörbranz (AT)
  • Ein Mitarbeiter als Bürokaufmann in der Oberflächentechnik in Bad Essen
  • Zwei Mitarbeiter als Lagermitarbeiter bei einem Lebensmittellogistiker in Osnabrück
  • Eine Mitarbeiter als Löterin in der Elektrobranche in Sigmarszell
  • Ein Mitarbeiter als Sortierer in der Entsorgungsbranche in Meckenbeuren

Januar (11)

  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter in der Kunststoffindustrie in Osnabrück
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter bei einem Gewürzwerk in Dissen
  • Zwei Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter bei einer Großbäckerei in Mettingen
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter in der Kunststoffindustrie in Lingen
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter in der Metallbauindustrie in Bremen
  • Eine Mitarbeiterin als Bürokauffrau bei einem Versorgungsunternehmen in Rheda-Wiedenbrück
  • Eine Mitarbeiterin als Lagermitarbeiterin bei einem Textilunternehmen in Marienfeld
  • Ein Mitarbeiter als LKW-Fahrer bei einem Großhandel in Rheda-Wiedenbrück
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter in der Holzindustrie in Hiddenhausen
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter in der Metallindustrie in Bielefeld

Übernahmen 2015 (82)

Im Jahr 2015 wurden 82 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von unseren Kunden in verschiedenen Branchen in ein Arbeitsverhältnis übernommen!

Dezember (3)

  • Ein Mitarbeiter als Maschinenführer in der Glasfasererzeugung in Rheda-Wiedenbrück
  • Ein Mitarbeiter als Fachhelfer in der chemischen Industrie in Wasserburg
  • Ein Mitarbeiter als Servicefahrer bei einem Dienstleistungsunternehmen in Dülmen

November (12)

  • Eine Mitarbeiterin als Kommissionierhelferin bei einem Textil- & Bekleidungsunternehmen in Coesfeld
  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin in der Textilindustrie in Marienfeld
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter bei einem Furnierwerk in Melle
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter bei einem Gewürzwerk in Dissen
  • Eine Mitarbeiter als Bürokauffrau bei einem Baustofflogistiker in Westerkappeln
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter in der Elektrobranche in Kressbronn
  • Ein Mitarbeiter als Metallfachhelfer bei einem Stahlbauunternehmen in Tettnang
  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin im Lebensmittelbereich in Lindenberg
  • Ein Mitarbeiter als Staplerfahrer bei einem Verpackungsgroßhändler in Stuhr
  • Zwei Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter bei einem Industriedienstleiter in Bremen
  • Ein Mitarbeiter als Lagermitarbeiter bei einer Spedition in Achim

Oktober (4)

  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter in der Textilindustrie in Marienfeld
  • Ein Mitarbeiter als Maschinenführer in der Lebensmittelindustrie in Rheda-Wiedenbrück
  • Ein Mitarbeiterin als Lagermitarbeiterin bei einem Logistikunternehmen in Ravensburg-Schmalegg
  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin bei einem Elektronikunternehmen in Wasserburg

September (6)

  • Eine Mitarbeiterin als Wäschereihelferin in einer Wäscherei in Vechta
  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin bei einem Spiegelhersteller in Georgsmarienhütte
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter in der Elektroindustrie in Herzebrock-Clarholz
  • Zwei Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter in der Kunststoffindustrie in Salzbergen
  • Ein Mitarbeiter als Lagermitarbeiter in der Logistikbranche in Bremen

August (11)

  • Ein Mitarbeiter als Fachlagerist bei einem Logistikunternehmen in Hude
  • Ein Mitarbeiter als Lagermitarbeiter bei einem Sportartikelhersteller in Lüdinghausen
  • Eine Mitarbeiterin als Lagermitarbeiterin bei einem Sportartikelhersteller in Lüdinghausen
  • Ein Elektroinstallateur als Facharbeiter im Handwerk in Rosendahl Ein CNC-Fräser als Facharbeiter im Sondermaschinenbau in Bönen
  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin in der Kunststoffindustrie in Salzbergen
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter in der Elektroindustrie in Herzebrock-Clarholz
  • Ein Mitarbeiter als Tischlerhelfer in der Kunststoffindustrie in Herzebrock-Clarholz
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter im der Lebensmittelindustrie in Versmold
  • Eine Mitarbeiterin als Bürokauffrau in der Kunststoffindustrie in Osnabrück
  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin bei einem Gewürzwerk im Georgsmarienhütte

Juli (7)

  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin in der Elektrobranche in Tettnang
  • Ein Mitarbeiter als CNC-Dreher in der Metallbranche in Friedrichshafen
  • Drei Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter in der Kunststoffindustrie in Salzbergen
  • Zwei Mitarbeiter als Lagermitarbeiter bei einem Logistikcenter in Hörstel

Juni (6)

  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin im Lebensmittelbereich in Rosendahl
  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin in der Elektroindustrie in Herzebrock-Clarholz
  • Ein Mitarbeiter als Fachhelfer in der Elektronikbranche in Tettnang
  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin in der Lebensmittelgroßhandel in Hörbranz (AT)
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter in der Lebensmittelgroßhandel in Hörbranz (AT)
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter bei einem Kunststoffwerk in Salzbergen

Mai (7)

  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter in einem Lebensmittelgroßhandel in Hörbranz (AT)
  • Ein Mitarbeiter als Montagemitarbeiter bei einem Koffer- und Behälterfertiger in Osnabrück
  • Zwei Mitarbeiterinnen als Produktionsmitarbeiterinnen bei einer Großbäckerei in Mettingen
  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin in einem Furnierwerk in Melle
  • Eine Mitarbeiterin als Kommissioniererin bei einem Kosmetikunternehmen in Ahaus
  • Ein Mitarbeiter als Anlagenmechaniker im Handwerk in Rosendahl

April (7)

  • Zwei Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter bei einem Getränkehersteller in Osnabrück
  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin in der Elektrobranche in Tettnang
  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin in der Elektrobranche in Wasserburg
  • Ein Mitarbeiter als Lagerfachhelfer in der Kunststoffindustrie in Herzebrock
  • Ein Mitarbeiter als Lackierer im Metallhandwerk in Borken
  • Ein Mitarbeiter als Lagerarbeiter in der Logistik für Sportartikel in Lüdinghausen

März (8)

  • Ein Mitarbeiter als Lagermitarbeiter bei einem Verwertungsunternehmen in Dissen
  • Ein Mitarbeiter als Metallbauer in der Lebensmittelindustrie in Steinfurt
  • Ein Mitarbeiter als Staplerfahrer in der Lebensmittelindustrie in Schöppingen
  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin in der Lebensmittelindustrie in Rosendahl
  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin in der Lebensmittelindustrie in Hörbranz (AT)
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter in der Kunststoffindustrie in Osnabrück
  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin bei einem Furnierwerk in Melle
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter bei einem Furnierwerk in Melle

Februar (3)

  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter bei einem Getränkehersteller in Osnabrück
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter in der Holzindustrie in Laer
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter bei einem Elektronikunternehmen in Tettnang

Januar (8)

  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin bei einem Elektronikunternehmen in Wasserburg
  • Eine Mitarbeiterin als Altenpflegerin in einem Seniorenwohnheim in Lindau
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter in der Lebensmittelbranche in Hörbranz (AT)
  • Eine Mitarbeiterin als Produktionsmitarbeiterin in der Lebensmittelbranche in Hörbranz (AT)
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter bei einem Spiegelwerk in Georgsmarienhütte
  • Ein Mitarbeiter als Produktionsmitarbeiter bei einem Gewürzwerk in Dissen
  • Zwei Mitarbeiterinnen als Produktionsmitarbeiterinnen in der Elektroindustrie in Herzebrock-Clarholz
Zurück zum Seitenanfang